Kontakt / Bürozeiten

Die Frauenhetz befindet sich in der Unteren Weißgerberstraße 41 im dritten Wiener Gemeindebezirk.

Wir machen Urlaub!
Von 25. Oktober bis 01. November 2021 ist unser Büro nicht besetzt. Ab dann gelten wieder die üblichen Journaldienstzeiten.

Unsere Journaldienstzeiten ab 01.01.2021 

montags von 10:00 bis 14:00 Uhr,
mittwochs von 09:00 bis 13:00 Uhr,
donnerstags von 09:00 bis 13:00 Uhr.

Telefonnummer: +43 1 715 98 88
E-Mail: office@frauenhetz.at oder finanzen@frauenhetz.at

Erreichbarkeit

Erreichbar mit der Straßenbahnlinie 1, Station Hetzgasse oder zehn
 Gehminuten von den U-Bahnlinien U3 und U4, Station Landstraße.

Adresse
Frauenhetz – feministische Bildung, Kultur und Politik
Untere Weißgerberstraße 41
1030 Wien
office@frauenhetz.at finanzen@frauenhetz.at
Tel./Fax: +43 1 715 98 88

Geschichtliches zur Hetzgasse

Der Name “Frauenhetz” spielt auf die Adresse in der Unteren Weißgerberstraße/Ecke Hetzgasse (früherer Eingang) an.
Die Hetzgasse wiederum erhielt ihren Namen als Verweis auf sogenannte Hetztheater. Hetztheater Weißgerbervorstadt: (3, Hetzgasse 2), gegründet 1755, abgebrannt 1796. Siehe dazu: Hetztheater (3).
Auf österreichisch bedeutet Hetz umgangssprachlich zweierlei: „gehetzt sein“ und „miteinander Spaß haben“.