Startseite

Liebe Frauen,

der Herbst ist schon in vollen Zügen da und die Frauenhetz kann wieder ein vielseitiges Programm präsentieren.

Diesmal geht es um Südindische Krankenschwestern in Wien, um Bildung und Demokratie, um Yella Hertzka, um Zivilcourage und Sexismus im öffentlichen Raum, um Prekarität und Klassenbewusstsein, um eine Lesung von Christa Nebenführ und um die Autorin Ilse Aichinger.

Nähere Informationen gibt es unten.

Mit feministischen Grüßen! 

Das Frauenhetz – Team


Soweit nicht anders angegeben, sind die Veranstaltungen der Frauenhetz für Frauen.
Die Räume der Frauenhetz sind barrierefrei zugänglich.
Wir danken unserer Fördergeberin MA57 für die freundliche Unterstützung!

Folge uns auf Facebook

[custom-facebook-feed]