dauerhafte Vermietung

Zwei Büroräume in der Frauenhetz ab 01. September 2021 frei

Zwei zusammenhängende Büroräume in der Frauenhetz sind ab 01. September 2021 zu mieten.

Der große Besprechungsraum 1 eignet sich gut für Schreibtischplätze und bietet großzügigen Stauraum. – Foto: Lena Rittinger
Der Besprechungsraum 2 eignet sich für konzentriertes Arbeiten in kleinen Teams. – Foto: Lena Rittinger

Das Kollektiv der Frauenhetz und die Hausgruppen EfEU & START freuen sich auf eine neue Nachbarin*!

Alles Wissenswerte:

    • Besprechungsraum 1, Durchgangsraum zum zweiten Büro: 22 m2
    • Besprechungsraum 2, zweites Büro: 12 m2
    • beide Räume mit freundlichem Charakter dank hoher Fenster und hochwertigem Parkett
    • viel Stauraum vorhanden, auch im Vorraum zum Büro
    • Vermietung inkl. Mitbenützung des großen Veranstaltungsraums (63 m2)
    • inkl. Mitbenützung des kleinen Seminarraums (21 m2)
    • inkl. Mitbenützung des großzügigen, hellen Foyers mit hohen Wänden (sehr gut geeignet für Ausstellungen)
    • inkl. Mitbenützung der Gemeinschaftsküche (20 m2 mit Herd, Ofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, eigenen Regalplätzen in der Speisekammer)
    • alle Räume barrierefrei zugänglich
    • eine nette Hausgemeinschaft mit österreichweiten und internationalen Netzwerken
    • monatlicher Mietzins: 946,20 Euro (inklusive der Mitbenützung der allgemeinen Räume, der Kosten für Strom, Heizung, Versicherung und Reinigung)
    • separate Vermietung der Büroräume möglich: Die Mietkosten betragen 2021 für den kleinen Raum 336,18 Euro (12m2), für den großen 610,02 Euro (22m2).

Weitere Auskünfte & Besichtigungstermine: Mechthild Geyer, office@frauenhetz.at,
+43 1 715 988 8

Telefonisch oder gerne persönlich zu folgenden Zeiten:
– montags: 10 bis 14 Uhr
– mittwochs: 9 bis 13 Uhr
– donnerstags: 9 bis 13 Uhr
Besichtigungen außerhalb der Journaldienstzeiten auf Vereinbarung jederzeit möglich.

Blick vom Besprechungsraum 2 in Besprechungsraum 1: Ein Durchgang mit Tür verbindet die zwei zu vermietenden Räume. – Foto: Lena Rittinger
In den Büroräumen – hier Raum 1 – bleibt es dank des dicken Mauerwerks im Sommer angenehm kühl. – Foto: Lena Rittinger
Hier der Blick aus dem Besprechungsraum 1 in die Gemeinschaftsküche. Außerdem gehört zu den Mieträumen auch dieser geräumige Flur mit weiterem Stauraum und Ablagemöglichkeiten. – Foto: Lena Rittinger
Das Herzstück des gemeinsam genutzten großen Veranstaltungsraums bildet das Kunstwerk SPECVLVM von Minna Antova. – Foto: Sabine Prokop
Gespräch im großen Veranstaltungsraum: Die Hausgruppen schätzen den regelmäßigen Austausch über die vielen gemeinsamen Themen. – F: Prokop
Blick vom großen Veranstaltungsraum in die Küche mit Theke. – F: Prokop

 

Sie sind atmosphärisch passend den Räumen zugeordnet. Hier zu sehen: die Küche. F: Prokop
Rund 50 Sessel stehen allen Hausgruppen für Veranstaltungen zur Verfügung. Foto: Sabine Prokop